Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Aufführungen von Mitgliedern

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

April 2019

Mich wundert, dass ich so fröhlich bin – Premiere

25. April | 19:3021:00
Alte Fabrik, Klaus-Gebert-Strasse 5
Rapperswil-Jona, 8640 Schweiz
+ Google Karte

„Mich wundert, dass ich so fröhlich bin“ ist der Titel unserer neuen Produktion; ein Spiel nach der Erzählung „Spiegelgeschichte“ von Ilse Aichinger. In «Spiegelgeschichte» erlebt eine sterbende Frau ihr Leben rückwärts. Sie sieht sich als junge Frau, die sich von ihrem Freund trennt, als Mädchen, dem wieder Zöpfe wachsen. Sie wird wieder zur Schülerin, die bei jeder Prüfung das Gelernte vergessen hat, und kommt endlich im Augenblick des Todes zur Welt. In unserem Bühnenspiel wirbeln wir das Verständnis von vorwärts…

Mehr erfahren »

Out of Time – Irina Lorez & Co – Premiere

30. April | 20:0021:30
Südpol | Musik Tanz Theater, Arsenalstrasse 28
Kriens, 6010
+ Google Karte

Tanzperformance Produziert im Rahmen des Kulturprojekts Die andere Zeit der Albert Koechlin Stiftung. Die Zeit steht im unverdienten Ruf, alle Wunden zu heilen. Dem ist jedoch nicht so. Denn traumatische Erlebnisse graben sich in die Psyche und den Körper von Menschen ein. Dort schlummern sie im Verborgenen und kommen plötzlich oder aber periodisch zum Vorschein und drängen – meist aktiviert durch einen konkreten Trigger – an die Oberfläche. Traumatische Ereignisse stellen zudem eine Zäsur innerhalb des linearen Zeiterlebens dar und durchkreuzen reguläre…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Mich wundert, dass ich so fröhlich bin

2. Mai | 19:3021:00
Hof zu Wil, Marktgasse 88
Wil, 9500 Schweiz
+ Google Karte

„Mich wundert, dass ich so fröhlich bin“ ist der Titel unserer neuen Produktion; ein Spiel nach der Erzählung „Spiegelgeschichte“ von Ilse Aichinger. In «Spiegelgeschichte» erlebt eine sterbende Frau ihr Leben rückwärts. Sie sieht sich als junge Frau, die sich von ihrem Freund trennt, als Mädchen, dem wieder Zöpfe wachsen. Sie wird wieder zur Schülerin, die bei jeder Prüfung das Gelernte vergessen hat, und kommt endlich im Augenblick des Todes zur Welt. In unserem Bühnenspiel wirbeln wir das Verständnis von vorwärts…

Mehr erfahren »

Out of Time – Irina Lorez & Co

2. Mai | 20:0021:30
Südpol | Musik Tanz Theater, Arsenalstrasse 28
Kriens, 6010
+ Google Karte

Tanzperformance Produziert im Rahmen des Kulturprojekts Die andere Zeit der Albert Koechlin Stiftung. Die Zeit steht im unverdienten Ruf, alle Wunden zu heilen. Dem ist jedoch nicht so. Denn traumatische Erlebnisse graben sich in die Psyche und den Körper von Menschen ein. Dort schlummern sie im Verborgenen und kommen plötzlich oder aber periodisch zum Vorschein und drängen – meist aktiviert durch einen konkreten Trigger – an die Oberfläche. Traumatische Ereignisse stellen zudem eine Zäsur innerhalb des linearen Zeiterlebens dar und durchkreuzen reguläre…

Mehr erfahren »

Out of Time – Irina Lorez & Co

3. Mai | 20:0021:30
Südpol | Musik Tanz Theater, Arsenalstrasse 28
Kriens, 6010
+ Google Karte

Tanzperformance Produziert im Rahmen des Kulturprojekts Die andere Zeit der Albert Koechlin Stiftung. Die Zeit steht im unverdienten Ruf, alle Wunden zu heilen. Dem ist jedoch nicht so. Denn traumatische Erlebnisse graben sich in die Psyche und den Körper von Menschen ein. Dort schlummern sie im Verborgenen und kommen plötzlich oder aber periodisch zum Vorschein und drängen – meist aktiviert durch einen konkreten Trigger – an die Oberfläche. Traumatische Ereignisse stellen zudem eine Zäsur innerhalb des linearen Zeiterlebens dar und durchkreuzen reguläre…

Mehr erfahren »

Mich wundert, dass ich so fröhlich bin

3. Mai | 20:0021:00
Keller der Rose, Gallusstrasse 18
St. Gallen, 9000 Schweiz
+ Google Karte

„Mich wundert, dass ich so fröhlich bin“ ist der Titel unserer neuen Produktion; ein Spiel nach der Erzählung „Spiegelgeschichte“ von Ilse Aichinger. In «Spiegelgeschichte» erlebt eine sterbende Frau ihr Leben rückwärts. Sie sieht sich als junge Frau, die sich von ihrem Freund trennt, als Mädchen, dem wieder Zöpfe wachsen. Sie wird wieder zur Schülerin, die bei jeder Prüfung das Gelernte vergessen hat, und kommt endlich im Augenblick des Todes zur Welt. In unserem Bühnenspiel wirbeln wir das Verständnis von vorwärts…

Mehr erfahren »

Out of Time – Irina Lorez & Co

4. Mai | 20:0021:30
Südpol | Musik Tanz Theater, Arsenalstrasse 28
Kriens, 6010
+ Google Karte

Tanzperformance Produziert im Rahmen des Kulturprojekts Die andere Zeit der Albert Koechlin Stiftung. Die Zeit steht im unverdienten Ruf, alle Wunden zu heilen. Dem ist jedoch nicht so. Denn traumatische Erlebnisse graben sich in die Psyche und den Körper von Menschen ein. Dort schlummern sie im Verborgenen und kommen plötzlich oder aber periodisch zum Vorschein und drängen – meist aktiviert durch einen konkreten Trigger – an die Oberfläche. Traumatische Ereignisse stellen zudem eine Zäsur innerhalb des linearen Zeiterlebens dar und durchkreuzen reguläre…

Mehr erfahren »

Mich wundert, dass ich so fröhlich bin

4. Mai | 20:0021:00
Keller der Rose, Gallusstrasse 18
St. Gallen, 9000 Schweiz
+ Google Karte

„Mich wundert, dass ich so fröhlich bin“ ist der Titel unserer neuen Produktion; ein Spiel nach der Erzählung „Spiegelgeschichte“ von Ilse Aichinger. In «Spiegelgeschichte» erlebt eine sterbende Frau ihr Leben rückwärts. Sie sieht sich als junge Frau, die sich von ihrem Freund trennt, als Mädchen, dem wieder Zöpfe wachsen. Sie wird wieder zur Schülerin, die bei jeder Prüfung das Gelernte vergessen hat, und kommt endlich im Augenblick des Todes zur Welt. In unserem Bühnenspiel wirbeln wir das Verständnis von vorwärts…

Mehr erfahren »

Mich wundert, dass ich so fröhlich bin

8. Mai | 20:3011. Mai | 21:30
Theater STOK, Hirschengraben 42
Zürich, 8001 Schweiz
+ Google Karte

„Mich wundert, dass ich so fröhlich bin“ ist der Titel unserer neuen Produktion; ein Spiel nach der Erzählung „Spiegelgeschichte“ von Ilse Aichinger. In «Spiegelgeschichte» erlebt eine sterbende Frau ihr Leben rückwärts. Sie sieht sich als junge Frau, die sich von ihrem Freund trennt, als Mädchen, dem wieder Zöpfe wachsen. Sie wird wieder zur Schülerin, die bei jeder Prüfung das Gelernte vergessen hat, und kommt endlich im Augenblick des Todes zur Welt. In unserem Bühnenspiel wirbeln wir das Verständnis von vorwärts…

Mehr erfahren »

Out of Time – Irina Lorez & Co

9. Mai | 20:3022:00
Turbine Giswil, Unteraastrasse 42
Giswil, 6074 Schweiz
+ Google Karte

Tanzperformance Produziert im Rahmen des Kulturprojekts Die andere Zeit der Albert Koechlin Stiftung. Die Zeit steht im unverdienten Ruf, alle Wunden zu heilen. Dem ist jedoch nicht so. Denn traumatische Erlebnisse graben sich in die Psyche und den Körper von Menschen ein. Dort schlummern sie im Verborgenen und kommen plötzlich oder aber periodisch zum Vorschein und drängen – meist aktiviert durch einen konkreten Trigger – an die Oberfläche. Traumatische Ereignisse stellen zudem eine Zäsur innerhalb des linearen Zeiterlebens dar und durchkreuzen reguläre…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren